Shop

Der Safranlehrpfad in Mund

  • leicht
  • 3,52 km
  • 1 Std. 18 Min.
  • 186 m
  • 1186 m
  • 1003 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100
  • Start: Mund (1223 m)
  • Ziel: Mund

Wussten Sie, warum der Munder Safran wertvoller ist als Gold? Und wie er einer Legende nach kurioser Weise nach Mund geschmuggelt wurde? Die Antwort auf diese und viele weitere spannende Fragen erfahren Sie auf dem Safranlehrpfad in Mund.

Startpunkt des Safranlehrpfades ist das Dorfzentrum. Von dort gelangt man auf einen beschaulichen Rundweg, der durch Safranäcker und Wiesen mit imposantem Blick auf das Rhonetal führt. Während der Wanderung warten derzeit sechs Stationen mit Informationstafeln, die in deutscher und französischer Sprache Aufschluss über die Munder Safrankultur geben. Die Besucher erfahren beispielsweise, wieso das kulinarische Wunderkind Safran nur von Hand gepflückt und verarbeitet werden darf oder wer zu seinen ärgsten Feinden zählt. So werden Infos über Geschichte, Herkunft, Kulinarik, Anbau, Verarbeitung, Botanik und Munder Tradition vermittelt. Der Safranlehrpfad ist eine unterhaltsame Wandermöglichkeit in der Natur. Ein Teilstück der Strecke ist rollstuhlgängig!

Wegbeläge

  • Straße (30%)
  • Wanderweg (70%)

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.