Shop

Tyndall-Schneeschuhtrail auf der Belalp

  • mittel
  • 3,97 km
  • 2 Std. 30 Min.
  • 571 m
  • 2673 m
  • 2150 m
  • 100 / 100
  • 60 / 100
  • Start: Bergstation, Belalp
  • Ziel: Hohbiel, Belalp

Ausgangspunkt dieses Schneeschuh-Trails ist die Bergstation der Pendelbahn. Zunächst folgen Sie dem Weg hoch bis zum Bruchegg. Achtung: Hier kommen Schneesportler entgegen. 

Weiter geht es entlang der gekennzeichneten Route bis zum Tyndall-Denkmal. Das Denkmal ist dem irischen Physiker John Tyndall (1820-1893) gewidmet und wurde im Auftrag seiner Frau Louisa Charlotte errichtet. 

Es lohnt sich von hier aus das Panorama auf die Walliser Bergwelt zu bestaunen und den Grossen Aletschgletscher zu geniessen. Ausserdem sieht man von hier das historische Hotel Belalp. Das Berghotel konnte 1858 in Betrieb genommen werden und empfing vor allem Gäste aus England.

Weiter führt der Trail über einen eher anspruchsvollen aber gefahrenlosen Aufstieg zum Hohbiel. Der Abstieg erfolgt über dieselbe Route. 

Wegbeläge

  • Wanderweg (20%)
  • Asphalt (3%)
  • Pfad (77%)

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.