Shop

Hexenpass Winter

  • Blatten bei Naters
  • Exkursion, Freizeit, Laufsport
Die kleine Belalphexe Vero hat sich an einem schönen Nachmittag einen kleinen Spass erlaubt und schwarze Knipser auf den verschiedenen Winterwanderwegen zwischen Naters und der Belalp versteckt.
 

Das Geheimnis des Hexenpasses

Für unsere kleinen und grossen Gäste gibt es im Tourismusbüro in Blatten bei Naters, bei Ihrem Hotelier oder im World Nature Forum in Naters den Hexenpass zu beziehen.
Mit dem Hexenpass können verschiedene Winterwanderungen für die gesamte Familie in der Region unternommen werden, wobei an bestimmten Stationen ein Knipser hinterlegt ist, mit dem man den Hexenpass abknipst. Jeder Wanderung ist eine bestimmte Anzahl Punkte zugeordnet. Diese hängt davon ab, wie schwierig eine Wanderung ist.

Mit dem Hexenpass Preise gewinnen

Bei der Abreise oder am Ende der Wintersaison, retourniert man den Hexenpass ins Tourismusbüro in Blatten bei Naters. Die Mitarbeitenden zählen dann die Punkte der einzelnen unternommenen Wanderungen zusammen und händigt die entsprechende Auszeichnung aus. Ausserdem besteht die Möglichkeit, beim Gewinnspiel teilzunehmen und spannende Preise zu gewinnen.

Auszeichnungen

Ab 50 Punkte: Der Hexenschüler erhält eine bronze-farbige Anstecknadel.
Ab 75 Punkte: Der Hexenlehrling erhält eine silberne Anstecknadel.
Ab 100 Punkte: Der Hexenmeister erhält eine goldene Anstecknadel.

Folgende Stationen können besucht werden, um die nötige Punktzahl zu erreichen:
Bi de Tischa 20
Aletschbord 10
Weisse Meile 20
Tyndall Denkmal 10
Burgen 20
Kapelle Alpe Bel 10
Holzji 20
Trämul 10
Antonius Kapelle 20
Hexenhaus Blindtal 5
Lötschberger Brücke 15
Wolfstola 5
Hängebrücke Massegga 15

Der Hexenpass Winter kann hier heruntergeladen werden. 

Hier findet das Angebot statt

Blatten-Belalp Tourismus AG
Rischinustrasse 5
3914 Blatten bei Naters
Schweiz

Tel.: +41 27 921 60 40
E-Mail:
Webseite: www.belalp.ch

Gut zu wissen

Angebot anfragen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.