Shop

Kapelle der Heiligen Familie von Hegdorn

Auf Begehren der Leute von Hegdorn gab Bischof Adrian von Riedmatten am 8. April 1683 die Erlaubnis, zu Ehren "Jesus, Maria und Josef" in Hegdorn eine Kapelle zu bauen. Namens der Hegdorner handelte Weibel Georg Albert. Laut einiger älterer Visitationsprotokolle wurde die Kapelle zu Ehren der Hl. Familie erstellt, wie es die Darstellung der Hl. Familie am Altar denn auch zum Ausdruck bringt. 1921 taucht in den Akten erstmals der Name St. Josefskapelle auf. Diese Bezeichnung setzte sich in der Folge beim Volk durch.

Das letzte Mal renoviert wurde die Kapelle in den Jahren 1970 - 1975 unter der Leitung von Karl Gertschen, Naters. Dabei wurde viel Fronarbeit durch den Männerverein geleistet.

Standort

Kapelle der Heiligen Familie von Hegdorn
Hegdorn
3904 Naters
Schweiz

Tel.: +41 27 923 79 61
E-Mail:
Webseite: www.pfarrei-naters-mund.ch

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.