Drucken
GPX
KML
Fitness
Winterwandern

Bruchegg - Schönbiel

Winterwandern · Wallis · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Blatten-Belalp Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gondelbahn Chiematte
    / Gondelbahn Chiematte
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • Riccos Iglu
    / Riccos Iglu
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • Schönbiel
    / Schönbiel
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • /
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • Schönbiel
    / Schönbiel
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • Riccos Iglu
    / Riccos Iglu
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • Riccos Iglu
    / Riccos Iglu
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Riccos Iglu
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Bruchegg - Schönbiel
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Wegweiser
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Lüsgersee
    Foto: Valais/Wallis Promotion
  • / Belalp Bahnen.
    Foto: Jochen Ihle, Wandermagazin SCHWEIZ
1950 2100 2250 2400 2550 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 Färricha

Winterwanderweg Bruchegg - Schönbiel

Von der Talstation Sparrhorn Sessellift gelangen Sie zur Bergstation Schönbiel. Sie laufen neben der Abfahrtspiste hinauf zum Schönbiel.        

geschlossen
leicht
1,7 km
0:45 h
161 hm
162 hm

Bei der Talstation Sesselbahn Sparrhorn starten Sie die Winterwanderung Bruchegg (2130 M ü.M.) in Richtung Schönbiel (2300 M ü.M.) Sie gehen unterhalb vom Lift auf die linke Seite. Von hier aus steigen Sie eigentlich den ganzen Weg hoch zur Bergstation Schönbiel (2300 M ü. M.). Dort fährt der Sessellift Kelchbach hoch. Sie laufen neben der Abfahrtspiste hinauf zum Schönbiel. Die Wanderung dauert cirka 45 Minuten.

Beim Schönbiel angekommen, können Sie bei Ricco's Iglu noch die Sonnenstrahlen geniessen und ein Glas Wein trinken. Vom Schönbiel aus haben Sie eine wunderschöne Panoramaaussicht und sehen die ganze Belalp. Zurück können Sie entweder gemütlich mit dem Bruchegg Sessellift oder mit dem Kelchbach Sessellift. Bei den Gondeln angekommen, geht es anschliessend wieder zurück nach Blatten bei Naters. Geniessen Sie die Fahrt hinunter und tanken Sie noch letzte Energie.

Geniessen Sie das herrliche Panorama in einer atemberaubenden Winterlandschaft.                                

Autorentipp

Entspannen Sie sich bei Ricco's Iglu und geniessen ein feines Kaffee.

Fahren Sie mit dem Kelchbach Sessellift gemütlich zurück zu den Gondeln.        

 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schönbiel, 2300 m
Tiefster Punkt
Bruchegg, 2138 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ricco's Iglu

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise für Winter

Auch auf markierten Schneeschuh-Trails besteht ein Restrisiko und Sie dürfen nie von absoluter Sicherheit ausgehen. Markierte Trails nicht verlassen.

Wir empfehlen, sich gleich auszurüsten wie für eine Skitour.

Bitte informieren Sie sich stets über das aktuelle Lawinenbulletin (www.slf.ch).

Bei Unsicherheit wenden Sie sich bitte an die Belalp Bahnen AG . bahnen@belalp.ch . +41 27 921 60 40

 

Ausrüstung

Ausrüstung Winter

Schneebekleidung, Schneeschuhe, Handschuhe, Witterungsbeständigeschuhe sind empfehlenswert.

Kälte- und Sonnenschutz, Teleskop- oder Skistöcke.

 

Ausserdem empfiehlt es sich auch sich auszurüsten wie für eine Skitour:

  • Lawinen-Verschütteten-Suchgerät

  • Schaufel

  • Sonde

 

Weitere Infos und Links

www.belalp.ch

 

Start

Bruchegg (2139 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.376313, 7.978215
UTM
32T 421419 5136367

Ziel

Schönbiel

Wegbeschreibung

Bruchegg Talstation - Sparrhorn Talstation - Schönbiel

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Brig oder Naters aus erreichen Sie Blatten b. Naters mit öffentlichen Verkehrsmittel oder mit dem Privatfahrzeug. Von Blatten aus erreichen Sie die Belalp mit der Luftseilbbahn oder mit der Gondelbahn.

www.belalp.ch

 

Anfahrt

Von Brig oder Naters aus erreichen Sie Blatten b. Naters mit öffentlichen Verkehrsmittel oder mit dem Privatfahrzeug. Von Blatten aus erreichen Sie die Belalp mit der Luftseilbbahn oder mit der Gondelbahn.

www.belalp.ch

Parken

Tagesparkplatz

Für kürzere Verweildauern von einem Tag, eigenet sich am besten unser Tagesparkplatz. Er ist kostenpflichtig.

 

Parkhaus / Parkplatz

Gäste, die länger als 2 Tage bei uns weilen, können Ihr Auto auf dem Parkplatz oder im Parkhaus abstellen. Sie können den Parkplatz am Automaten oder an den Informations- und Ticketschaltern in Blatten bezahlen.

Der Parkplatz kostet pro Tag CHF 12.00 im Winter und CHF 9.00 im Sommer.

Nach Bezahlung der Kurtaxe oder als Mitglied von Pro Blatten erhalten Sie einen Rabatt von 15%.

 

Parkplatz Rischinu

Während der Wintersaision stehen die Parkplätze im Rischinu kostenlos zur Verfügung. Ein Sportbus bringt Sie einfach und bequem zu von dort zu der Talstation der Bergbahnen.

 

Weitere Infos finden Sie unter:

http://www.belalp.ch/regionorte/blatten-belalp/parkmoeglichkeiteninblatten.php

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Bergstation Belalp - Bruchegg - Aletschbord
  • Chiematte Gondelbahn Berg - Wolfstola - Bergstation Luftseilbahn
  • Weisse Meile: Chiematte - Schönbiel
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,7 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
161 hm
Abstieg
162 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Export PDF