Drucken
GPX
KML
Fitness
Schneeschuhtour

Schneeschuhtrail Bord-Trail

Schneeschuhtour · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Blatten-Belalp Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • John Tyndall Denkmal
    / John Tyndall Denkmal
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Aletschbord im Winter
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Hotel Belalp.
    Foto: Jochen Ihle, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hotel Belalp
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
  • / Hotel Belalp
    Foto: Blatten-Belalp Tourismus
m 2400 2300 2200 2100 2,2 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Von der Bergstation auf der Belalp gehen Sie weiter zum Aletschbord. Dies dauert cirka 30 Minuten. Vom Aletschbord geht es weiter zum Tyndalldenkmal auf 2351 Meter über Meer.
geschlossen
leicht
2,2 km
1:30 h
220 hm
220 hm

Von der Bergstation auf der Belalp gehen Sie weiter zum Aletschbord. Diese einfache Wanderung dauert ca. 30 Minuten. Beginnen Sie ihre Tour auf dem Aletschbord (2130 m ü. M.) beim Hotel Belalp, wo sich die Schneeschuhläufer vor dem Abenteuer mit einer Tasse heisser Schokolade oder einer «Heissen Häx» aufwärmen können. Geniessen Sie beim Aletschbord die einmalige Aussicht auf den Grossen Aletschgletscher. Vorbei an der Villa Tyndall geht es dann weiter zum Tyndall-Denkmal (2351 m ü. M.), das dem irischen Wissenschaftler John Tyndall gewidmet worden ist. Die Inschrift lautet: Raised to her all beloved by Luisa his wife to mark a place of memories. Erstellt für ihren geliebten Gatten um diesen Ort der Erinnerung festzuhalten. Die tiefe Zuneigung zu ihrem unvergesslichen Gatten, die Schuldgefühle wegen seines tragischen Endes und die Verbundenheit mit Land und Leuten, dürften die Beweggründe gewesen sein für das steinerne Denkmal.

Geniessen Sie eine schöne Aussicht auf die Walliser Berge. 

Autorentipp

Geniessen Sie beim Aletschbord die einmalige Aussicht auf den Grossen Aletschgletscher und auf die Walliser Berge

Tanken Sie Energie beim Hotel Belalp

 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2350 m
Tiefster Punkt
2131 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Auch auf markierten Schneeschuh-Trails besteht ein Restrisiko und Sie dürfen nie von absoluter Sicherheit ausgehen.

Wir empfehlen, sich gleich auszurüsten wie für eine Skitour.

Bitte informieren Sie sich stets über das akuelle Lawinenbulletin (www.slf.ch).

Bei Unsicherheit wenden Sie sich bitte an die Belalp Bahnen AG . bahnen@belalp.ch . +41 27 921 60 40

Start

Aletschbord (2131 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.380802, 7.991235
UTM
32T 422426 5136853

Ziel

Tyndall - Denkmal

Wegbeschreibung

Aletschbord - Tyndall Denkmal

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vom Bahnhof Brig mit dem Postauto nach Blatten (Belalp).

Nach Ankunft in Blatten b. Naters mit mit der Seilbahn (Fahrplan) hoch zur Bergstation Belalp.

Anfahrt

Vom Bahnhof Brig mit dem Postauto nach Blatten (Belalp).

Nach Ankuft in Blatten b. Naters mit mit der Seilbahn (Fahrplan) hoch zur Bergstation Belalp.

Parken

Tagesparkplatz

Für kürzere Verweildauern von einem Tag, eigenet sich am besten unser Tagesparkplatz. Er ist kostenpflichtig.

 

Parkhaus / Parkplatz

Gäste, die länger als 2 Tage bei uns weilen, können Ihr Auto auf dem Parkplatz oder im Parkhaus abstellen. Sie können den Parkplatz am Automaten oder an den Informations- und Ticketschaltern in Blatten bezahlen.

Der Parkplatz kostet pro Tag CHF 12.00 im Winter und CHF 9.00 im Sommer.

Nach Bezahlung der Kurtaxe oder als Mitglied von Pro Blatten erhalten Sie einen Rabatt von 15%.

 

Parkplatz Rischinu

Während der Wintersaision stehen die Parkplätze im Rischinu kostenlos zur Verfügung. Ein Sportbus bringt Sie einfach und bequem zu von dort zu der Talstation der Bergbahnen.

 

Weitere Infos finden Sie unter: http://www.belalp.ch/regionorte/blatten-belalp/parkmoeglichkeiteninblatten.php

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

Schneebekleidung, Schneeschuhe, Handschuhe, Witterungsbeständigeschuhe sind empfehlenswert.

Auserdem empfiehlt es sich auc sich auszürüsten wie für eine Skitour:

  • Lawinen-Verschütteten-Suchgerät
  • Schaufel
  • Sonde

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Schneeschuhtrail Lüsgersee-Trail
  • Schneeschuhtrail Tyndall
  • Schneeschuhwanderung Rischinerwald
  • Schneeschuhtrail St. Antonius-Trail
  • Schneeschuhtrail Holzji-Trail
  • Schneeschuhtrail Birgisch-Ägerte
  • Schneeschuhtrail Mund Brischeru-Trail
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,2 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Export PDF